This website uses cookies for anonymised tracking and analytics. The tracking software used is called Matomo and is hosted at kudusch.de. Your data never leaves their server and is not used for advertising or anything else. By clicking accept, you agree to the privacy policy and to the use of cookies in tracking your use of the website. If, at a later time, you want to opt-out from this decision, visit this page.

Ma­ry Pop­pins

Eine Neuauflage von Mary Poppins. (2016)

Mary Poppins, das ungewöhnliche Kindermädchen, kennen Viele noch aus ihrer Kindheit. Man erinnert sich an eine liebevolle Persönlichkeit, die die Welt um sich herum verzaubert.

Doch ist Mary Poppins wirklich so gut wie man denkt? Die Neuauflage des Romans beschäftigt sich mit dem Charakter der Figur und hebt ihre strenge und eingebildete Seite hervor. Beim Lesen entsteht ein harscher und autoritärer Eindruck – so hat man Mary Poppins bisher noch nicht empfunden.

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Mary Poppins

Das Buch ist Teil eines größeren Projektes namens HOTEL TOTAL. Für das Pop-Up-Hotel wurden in Teams einzelne Motto-Hotelzimmer entworfen – das Thema des zugehörigen Raumes ist

„Alles Gute kommt von oben“

Das Raumkonzept wurden von Carolle Bellenger und Catherine Hoffmann gestaltet. Bewohnt wurde das Hotelzimmer von August bis Oktober 2016 im Rahmen des Pilotprojekts in der Kirche St. Elisabeth, einem Kulturort in Aachen.

Mary Poppins Hotel Total

Mary Poppins Hotel Total

Mary Poppins Hotel Total

Mary Poppins Hotel Total

Mary Poppins Hotel Total

Im Rahmen des Projekts und innerhalb des Teams „Alles Gute kommt von oben“ ist ein weiteres Mary Poppins Buch als Gegenstück entstanden. Es setzt sich mit der magischen Seite von Marry Poppins auseinander und wurde von Valerie Kemper gestaltet.

Mary Poppins magisch

Mary Poppins magisch

Mary Poppins magisch

Mary Poppins magisch

Nacht

Impressum